RUNDWEG DRÖSING - WALTERSDORF: VON WEIDEN UND WEIN

Die Wanderung beginnt in Drösing. Durch Auwiesen, Sandberge und Kellergassen führt Sie der Weg nach Waltersdorf und wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Im "Weidenzentrum" Drösing werden mit viel Engagement Weiden in vielfältiger Weise verarbeitet: nicht nur als Brennholz genutzt, sondern auch zum Flechten verwendet, entstehen beim alljährlichen Weidenfest am Palmsonntag immer wieder neue lebende Kunstwerke. Am hübschen Kirchenplatz können Sie zum Beispiel einen eingepflanzten grünumrankten Pavillon bewundern, der von Festbesuchern und internationalen Künstlern gemeinsam geflochten wurde.

Die Wanderung führt Sie den Damm entlang aus dem Dorf in die beeindruckende Aulandschaft mit ihren prachtvollen Kopfweiden, einem typischen Merkmal der Landschaft um Drösing. Bis hin zur "Wasserburg", Zeugnis dafür, dass dort Ur-Drösing gelegen ist. Zwischen Schilfrohr und Bäumen im Zayagraben versteckt ist die Wehranlage bis heute gut erhalten.

Vom Dammweg bietet sich ein herrlicher Ausblick auf weite Auwiesen mit reicher Vogelwelt. Die aus den jahrhundertelangen Ablagerungen der March entstandenen Sandberge sind heute mit Kiefern bewachsen. An den offenen Stellen lassen sich botanische Kostbarkeiten wie die klebrige Nachtnelke oder das Silbergras entdecken.

Auf dem Rückweg nach Drösing kann man schon die stimmungsvollen Hintaus sehen: kleine Gemüsegärten, Obstgärten und "G´stetten", die außerhalb der Ortschaft liegen, bilden ein vielfältiges Mosaik voller Blüten und lautem Vogelgesang. Richtig ausklingen lassen können Sie Ihre Wanderung mit einer Einkehr im Dorfgasthaus oder, wenn ausg´steckt ist, beim Heurigen.

Frisch gestärkt sollten Sie auch Waltersdorf besuchen. Hier schmiegen sich die barocke Kirche und die nette Kellergasse sanft an die aufsteigende Weinviertler Hügellandschaft. Ein schöner Ausblick auf die Ortschaft und weiter hinunter bis zur Drösinger Au.

Streckenlänge: 7,5 km

mehr Informationen als PDF-Files:
Seite 1 (92,7 kB)
Seite 2 (214 kB)

WANDERWEGE ÖSTERREICH

Rabensburg

Hohenau

Ringelsdorf - Niederabsdorf

Drösing - Waltersdorf

Jedenspeigen - Sierndorf

Dürnkrut - Waidendorf

Stillfried

Ollersdorf

Angern - Mannersdorf - Stillfried

Oberweiden - Baumgarten - Marchegg



WANDERWEGE SLOWAKEI

Moravský Svaty Ján - Vel´ké Leváre

Vysoká pri Morave - Devín