btn_vogel_schau


gnsestrich DIE KUNST DES VOGELSCHAUENS
"Geh' ma Vogelschaun!" Die March-Thaya-Auen bieten die besten Voraussetzungen: Eine einzigartige Vielfalt an Vogelarten, die vogel.schau.plätze in Hohenau-Ringelsdorf als Beobachtungspunkte und professionelle Begleitung bei spannenden Touren. weiter

blaukehlchen EIN PARADIES FÜR 230 VOGELARTEN
Nirgends in Europa kann man über 230 verschiedene Vogelarten auf so engem Raum aus der Nähe beobachten. Die wertvolle Aulandschaft ist eine faszinierende Welt, mit buntschillernden Gefiedern, eindrucksvollen Balzritualen und schönen Gesängen. weiter

vgel SCHLAMM ALS LEBENSRAUM
Der feuchte Schlamm und die seichten Gewässer mit zahlreichen Insekten bieten den durchziehenden Watvögeln reichlich Nahrung. Die Anlandebecken in Hohenau sind im Winter wichtigster Wasservogelrastplatz im östlichen Österreich. weiter

beringung DIE BESTEN BEOBACHTUNGSPUNKTE
Die vogel.schau.plätze Hohenau-Ringelsdorf bieten ideale Beobachtungsmöglichkeiten in der Natur und bei der Beringungsstation. Der winzige Fußring, der verschiedenen Zugvögeln angelegt wird, dient zur internationalen Registrierung und gibt Aufschluss über die Reise der gefiederten Globetrotter. weiter


VOGEL | SCHAU

Die Kunst des Vogelschauens

Ein Paradies für 230 Vogelarten

Schlamm als Lebensraum

Die besten Beobachtungs-
punkte