STUPAVA

Stupava Burg Stupava
Krautfest im September
Stupava-Folkfestival "Stupavský širák"
Ferdiš Kostka Museum

Die erste kleine Stadt hinter der Grenze ist Stupava mit 8.200 Einwohnern. Die Stadt liegt im Süden der Tiefebene "Záhorská nížina", am Fuße der Kleinen Karpaten.


Wachburg und Herrschaftssitz

Stupava Die Burg von Stupava wird erstmals im 13. Jahrhundert erwähnt. Das Kastell von Stupava war früher eine königliche Wasserburg, die im Verlauf der Geschichte ihre Gestalt und ihre Besitzer wechselte. Im 17. Jahrhundert wurde die Burg zu einem Schloss im Renaissancestil mit barocken Innenräumen umgebaut.

Besonders beeindruckend ist die unmittelbare Umgebung des Schlosses: es liegt inmitten eines englischen Gartens mit exotischen Holzgewächsen. Heute befindet sich in dem Renaissanceschloss ein Altersheim.

Gleich neben dem Schloss sehen Sie die hübsche Kirche mit barocken Innenräumen und einem Pranger aus dem Jahr 1766.


Kleinstadt mit Marktrechten

Stupava ist seit dem 15. Jahrhundert eine Kleinstadt mit Marktrechten und Jahrmarktrecht. In der Landschaft dominieren Wein, Obst und Gemüse - vor allem Kohl. Das Sauerkraut aus Stupava ist bis heute eine besondere Delikatesse.

Eine alljährliche Attraktion im September ist das Krautfest in Stupava, wo Kohlgerichte gereicht und Sauerkrautsaft ausgeschenkt werden.

Ende September lohnt auch der Besuch des Stupava-Folkfestivals "Stupavský širák" (Stupava´s Wanderhut).


Ferdiš Kostka, der Pionier der Keramikerzeugung

Eine weitere Besonderheit in Stupava ist das Ferdiš Kostka Museum. Der Handwerkermeister und Künstler Ferdiš Kostka war der bekannteste Vertreter einer alten slowakischen Töpfermacherfamilie. Im ehemaligen Habaner-Bruderhof und Wohnhaus des Künstlers findet man heute den einzigen Einbrennofen der Habaner in Europa und die ursprüngliche Werkstatteinrichtung.

Die Landschaft um Stupava lässt sich am Themenweg "Geschichtsträchtiger Boden" bequem erwandern.

SLOWAKEI

Moravský Sv. Ján
St. Johann/March


Vel´ké Leváre
Großschützen


Malé Leváre
Kleinschützen


Gajary
Gairing


Malacky

Suchohrad
Dürnburg


Záhorská Ves
Ungereigen


Vysoká pri Morave
Hochstädten


Stupava

Mariánka
Marienthal


Devínska Nová Ves
Theben Neudorf


Devín
Theben